Marburg Tourismus Navigator

Kuckucksweg

Rubrik:Wander-Touren, Wege ohne Prädikat, Stadt-/Ortsrundgänge, Kurzwanderung
Start:Wassertretbecken in der Nähe des Forthauses am Dammberg
Ziel:Wassertretbecken in der Nähe des Forthauses am Dammberg
Länge:6,70 km
Dauer:2,5 Std
Schwierigkeit:leicht
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:kostenlose Parkplätze in Mellnau und am Start des Weges
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Kontakt:Mellnauer Gemeindearchiv e.V.
c/o Armin Völk
Burgstraße 30
35083 Wetter-Mellnau
Telefon: 0 64 23 / 23 78
E-Mail: info@mellnauerkuckuck.de
Web: www.mellnauerkuckuck.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Der Kuckucksweg in Mellnau ist der erste auf plattdeutsch geführte Wanderweg Hessens. Die entlang des Kuckuckspfades installierten „Drück-mich-Wegweiser” machen in Mellnauer Mundart auf Schönheiten der Umgebung aufmerksam und beschreiben Ihren Weg oder eindrucksvolle Ausblicke auf den Ort sowie die historische Burgruine.

Auf forst- und landwirtschaftlichen Wegen führt die Tour in die Wälder und Felder um Melnnau, einem Stadtteil von Wetter. Schöne Blicke auf die Burgruine sind garantiert. Die auf plattdeutsch gehaltenen Erklärungen geben einen Eindruck von Land und Leuten.

TIP: Genießen Sie auf der Burgruine den herrlichen Blick bis nach Marburg und das Siegener Land und rasten Sie bei Kuckuckshütte bei kleinen Snacks, Kaffee und selbsgemachten Kuchen.

« zurück zur Übersicht »