Marburg Tourismus Navigator

Oberlinspher Weg

Rubrik:Wander-Touren, Prädikatswege, Halbtagestour
Start:Wanderportal Oberlinspher Weg
Ziel:Wanderportal Oberlinspher Weg
Länge:12,9 km
Dauer:3,5 Std
Schwierigkeit:leicht
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:Anfahrt:
Auf der B236 bis Bromskirchen. In der Ortsmitte abbiegen auf die Wilhelmstraße. An der Einmündung "Am Lichtenberg" Wanderportal Oberlinspher Weg

Parken: Im Ort
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Gelbes O auf blauem Grund
Kartenmaterial:Kartenmaterial ist erhältlich.
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Tourist – Information Ederbergland Touristik
Untermarkt 12, 35066 Frankenberg (Eder)
Tel. 06451-7 17 67-2, Fax -4,
info@ederbergland-touristik.de
www.ederbergland-touristik.de/

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Diese Tour bildet ein Kaleidoskop aller Wandererlebnisse des Ederberglandes im Kleinen ab. Eine Wanderung, die sich ins Gedächtnis einbrennt.

Nach dem Aufstieg aus Bromskirchen gleich der erste Blick über eine harmonisch geformte Landschaft. Über eine Kuppe mit Magerrasen und Heidelandschaft geht es in einem verschwiegenen Pfad hinunter ins Bachtal. Dort eine ruhige Strecke, in der sich einzelne Bilder einer vielgestalteten Landschaft zusammensetzen. Kurz vor dem See geht es in den alten Wald. Der Anstieg lohnt sich: auf der Hochfläche von Neuludwigsdorf ergeben sich neue weite Aussichten.

An der alten Mühle vorbei richtet sich der Blick auf Heideflächen mit dem schönen Namen Brotkasten, an dessen Lehne der Weg zurück nach Bromskirchen führt. Eine Bildfolge, die sich in ihr Gedächtnis einprägen wird.

« zurück zur Übersicht »