Marburg Tourismus Navigator

Frankenberger Blickwinkel

Rubrik:Wander-Touren, Prädikatswege, Halbtagestour
Start:Wanderportal an der Ederbergland Touristik, Untermarkt
Ziel:Wanderportal an der Ederbergland Touristik, Untermarkt
Länge:9,2
Dauer:3 Std
Schwierigkeit:mittel
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:Anreise mit ÖPNV: Bahnhof Frankenberg, von dort ca. 300 m zum Standwanderweg beim Kloster
Anreise mit PKW: Parkplatz an der Ederberglandhalle, Teichweg
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Kartenmaterial:Faltblatt Frankenberger Blickwinkel
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Ederbergalnd Touristik
Untermarkt 12
25066 Frankenberg (Eder)
Tel: 06451 7176-72
Fax: 06451 7176-74
info@ederbergland-touristik.de
www.ederbergland-touristik.de/

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Der zertifizierte Premiumstadtwanderweg führt durch die malerische Kulisse der geschichtsträchtigen Altstadt Frankenbergs, vorbei an den Ufern der Eder bis hoch in die Gipfel des waldreichen Goßberges und bietet dadurch gleichermaßen Stadt- und Naturerlebnisse, gepaart mit außergewöhnlichen Ein- und Ausblicken.

Beginn des Rundweges ist die Ederbergland Touristik in der Altstadt am Untermarkt.
Er führt unter anderem vorbei am zehntürmigen Rathaus, der Liebfrauenkirche sowie dem ehemaligen Kloster St. Georgenberg mit dem Wasserpark an der Vorderseite. Teilstücke begleiten die sanierte Fußgängerzone, weiter an der Eder entlang, hinauf über den Stadtwald in den Wildpark. Dann geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

« zurück zur Übersicht »